Investmentstrategie 2019

Chancen und Risiken in der zweiten Jahreshälfte 2019

Erinnern Sie sich noch an die letzte Rezession nach der sogenannten "Subprime"-Krise in den USA? Sie endete vor genau zehn Jahren, und kaum jemand hätte es damals für möglich erachtet, dass sich eine solch lange Phase der wirtschaftlichen Expansion in den USA anschließt.
 
Noch im vergangenen Sommer erschien die konjunkturelle "Welle" robust und tragend für einen weiteren ausgeprägten Wellenritt. Doch seither ist einiges geschehen. Die Konjunkturindikatoren haben ihre Höchststände verlassen. Die US-Notenbank Fed musste ihren Pfad der Leitzinserhöhungen beenden. Und der Ton zwischen den Handelskriegern USA und China wurde zuletzt immer rauer. 
 
All diese Chancen und Risiken haben wir für Sie in unserem "Wellenreiter" genauer untersucht – unserem aktuellen Kapitalmarktausblick auf die zweite Jahreshälfte 2019. Darin bewerten wir die momentanen Einflussfaktoren auf die Konjunktur, nicht nur für die USA, und leiten Implikationen für Kapitalanleger ab.
 
Bleiben auch Sie informiert und nutzen Sie das bereitgestellte PDF oder die Zusammenfassung als Video!

Investmentstrategie: Das PDF mit allen Einzelheiten

Die Investmentstrategie der Bethmann Bank steht Ihnen hier​ (PDF 2 MB) als PDF zur Verfügung.

Investmentstrategie: Die Zusammenfassung als Video

Bethmann Bank CIO Reinhard Pfingsten spricht über die Investmentstrategie der Bethmann Bank.

Sie haben eine Rückfrage?

Wenden Sie sich bitte direkt an Ihren Berater/Ihre Beraterin bei uns im Haus.

Unsere Telefonnummern

Berlin: +49 30 88461-0
Bremen: +49 421 64922-0
Dortmund: +49 231 5419-0
Düsseldorf: +49 211 8770-0 
Frankfurt: +49 69 2177-0
Hamburg: +49 40 30808-0
Hannover: +49 511 44988-0  
Köln: +49 221 1624-0 
Mannheim: +49 621 397245-0
München: +49 89 23699-0
Nürnberg: +49 911 234248-0
Stuttgart: +49 711 305843-0