Vermögen und Verantwortung

Philanthropisches Engagement, das wirkt

Immer mehr Menschen verspüren den Wunsch, aktiv zu werden, um die Welt ein wenig besser zu machen. Philanthropisches Engagement ist für sie ein Weg, um der Gesellschaft etwas zu geben – vielleicht sogar zurückzugeben – oder ein persönliches Vermächtnis zu hinterlassen. Ein Weg jedenfalls, um einen konkreten positiven Beitrag zu leisten. 

 

Bewegen Sie solche Gedanken ebenfalls? Dann sollten wir uns darüber unterhalten. Um aus Ihrem Wunsch echte Maßnahmen wachsen zu lassen, ist es wichtig, einen kompetenten Partner wie die Bethmann Bank an Ihrer Seite zu haben. 

Lassen Sie uns gemeinsam herausfinden, welche Form des Engagements zu Ihnen und Ihren Vorstellungen passt. Vielleicht schwebt Ihnen die Gründung einer gemeinnützigen Stiftung vor. Wir begleiten Sie von der Festlegung des Stiftungszwecks über die Erstellung der Satzung bis hin zur Anerkennung der Stiftung. 

Möglicherweise sind Sie auch schon philanthropisch tätig, haben aber den richtigen Fokus für Ihr Engagement noch nicht gefunden. Wir helfen Ihnen dabei, herauszufinden, was Ihnen ganz besonders wichtig ist und wie Sie sich am wirksamsten engagieren können. Vielleicht hilft Ihnen unser Spendenplan, den wir Ihnen auf Anfrage gerne zukommen lassen, dabei, Ihr philanthropisches Engagement zu strukturieren und die richtigen Ziele zu identifizieren.  In unserem Netzwerk begegnen Sie zudem anderen Stiftern und Philanthropen und können sich mit ihnen austauschen oder sogar Mitstreiter für Ihre Sache gewinnen.

Stiftungsgruendung

Stiftungsgründung- und beratung

Strategische-Vermoegensplanung_02

Unser Nachhaltigkeitsansatz

Der Maßstab für unser eigenes Handeln.

Stiftungen_institutionelle_Kunden_01

Vermögensanlage für Stiftungen und Institutionelle Kunden

Wohltätig handeln statt reden

In jedem Fall lohnt es sich, mit uns über Ihr geplantes oder bestehendes Engagement zu sprechen. Wir verfügen über langjährige und vielfältige Erfahrung im Umgang mit dem philanthropischen Gedanken, sowohl in der Begleitung unserer Kunden, als auch durch unser eigenes gesellschaftliches Engagement. Wir wissen, wie und wo wir ansetzen müssen, um die Verwirklichung Ihres philanthropischen Anliegens mit Ihren Werten, aber auch mit Ihrer Lebenssituation in Einklang zu bringen. Wie ein Unternehmer benötigen Sie dafür von Beginn an die richtige Strategie – und die richtige Beratung.

Angesichts der vielfältigen Möglichkeiten, sich zu engagieren, ist es wichtig, sich dabei auf einen Partner verlassen zu können, der über einen guten Überblick verfügt. Wir begleiten Sie in jeder Phase Ihres philanthropischen Engagements, etwa von der Stiftungsgründung bis hin zur Umsetzung jeder auf Ihre Vorstellungen und Werte zugeschnittenen Anlagetätigkeit. Mit unseren Leistungen richten wir uns an Privatpersonen, Familien, Stiftungen und gemeinnützige Organisationen, die mit ihrem Engagement Wirkung erzielen möchten, aber auch an Unternehmer, die nach ihrer aktiven Zeit einen neuen Wirkungskreis suchen. 

Eigene Erfahrung durch eigenes philanthropisches Engagement

Mit unseren eigenen Aktivitäten übernehmen wir soziale Verantwortung – lokal wie international. So engagieren sich die Mitarbeiter unserer Niederlassungen deutschlandweit jeweils vor Ort unter anderem bei den jeweiligen Social Days. An diesem Tag verlassen sie ihren Schreibtisch, um gemeinnützige Projekte durch persönliche, tatkräftige Hilfe zu unterstützen. Darüber hinaus fördert die Bethmann Bank an ihren Standorten unterschiedliche soziale und kulturelle Initiativen, darunter die Deutsche AIDS-Stiftung, den Deutschen Kinderschutzbund, die Stiftung 1. FC Köln, den Verein „Bildung fördern e.V.“ und das Sozialunternehmen innatura. 

Philanthropie bei der Bethmann Bank

Auf Ewigkeit angelegt: was Stiftungen so besonders macht.

Die Geschichte des Stiftungswesens reicht zurück bis in die Antike. Zu stiften und zum Stifter zu werden, ist also seit vielen Jahrhunderten in unserer Gesellschaft verankert. Wir unterstützen Sie dabei, für Ihr Engagement und Ihre Vorstellungen maßgeschneiderte Lösungen zu entwickeln und diese umzusetzen. Kombiniert mit unserer Expertise bei nachhaltigen Investments und in der Vermögensverwaltung stellen wir Ihnen unsere weitreichende Erfahrung und Kompetenz zur Seite, die von der stiftungsgerechten Kapitalanlage bis zur Errichtung einer gemeinnützigen Stiftung  reicht. 

Grundsätzlich für jeden, denn es gibt unzählige Möglichkeiten, sich zu engagieren und jeder kann dies tun. Es kommt eher darauf an, wie viel Zeit und Vermögen Sie investieren können oder wollen. Möchten Sie beispielsweise Armut bekämpfen oder die Forschung unterstützen? Oder möchten Sie eine der zahlreichen wohltätigen Organisationen bei ihrer Arbeit selbst aktiv unterstützen? Wir stehen Ihnen mit unserem Know-how zur Seite und begleiten Sie dabei, Ihren Wunsch, zu einer besseren Welt beizutragen, auch in die Tat umzusetzen. Über unser weitreichendes Netzwerk stellen wir den Kontakt zu bestehenden gemeinnützigen Institutionen und Projekten her. Wenn Sie darüber nachdenken, eine eigene Stiftung zu gründen, bieten wir Ihnen unsere langjährige Erfahrung und umfassende Kompetenz, von der Stiftungsgründung bis hin zur entsprechenden Anlagestrategie.

Als verlässliche und vorausschauende Partner unterstützen wir Philanthropen und Stiftungen in ihrem Engagement mit einer Vielzahl spezialisierter Partner. Die Philanthropie-Spezialisten von ABN AMRO Amsterdam helfen mit ihrem internationalen Netzwerk weiter, während wir beispielsweise die Experten von „Active Philanthropy“ bei Fragen rund um den Klimawandel beratend hinzuziehen. Darüber hinaus arbeiten wir eng mit dem Impact Hub Berlin zusammen, der sich auf die Förderung und Unterstützung junger Sozialunternehmen fokussiert.

Der Dialog mit Gleichgesinnten ist in unseren Augen sogar besonders wichtig. Daher organisieren wir Veranstaltungen, digital und wenn möglich auch physisch, bei denen Philanthropen und Investoren, die an nachhaltigen Lösungen interessiert sind, mit Experteninnen und Experten zusammentreffen. Seit sechs Jahren führen wir beispielsweise das „Stiftungsdamenfrühstück“ durch, bei denen wir als nächstes das Thema „Stiftungen und Demokratie“ lebendig diskutieren. Zuletzt organisierten wir zudem einen runden Tisch in München, der sich der Frage nach der Zukunft der Philanthropie widmete, und gemeinsam mit ABN AMRO planen wir eine Konferenz zum philanthropischen Engagement auf internationaler Ebene.

Nachhaltigkeit ist ein zentraler Bestandteil unseres Verständnisses von unternehmerischer Verantwortung. Diese umfasst sowohl unser Engagement im Bereich nachhaltiger Investitionen als auch unseren Ansatz in der Beratung, bei der die Bedürfnisse unserer Kunden sowie Diskretion, Transparenz und Risikomanagement im Zentrum stehen. Mit Blick auf künftige Generationen begegnen wir seit vielen Jahren den Herausforderungen unserer Zeit mit nachhaltigen Anlagelösungen und bieten unseren Kunden eine Bandbreite an Möglichkeiten, einen positiven Beitrag zum gesellschaftlichen und ökologischen Wandel zu leisten. Unser unabhängiger Nachhaltigkeitsbeirat überwacht dabei das nachhaltige Angebot unserer Vermögensverwaltung und stellt so sicher, dass streng definierte ökologische, soziale und Governance-Kriterien (ESG) eingehalten werden. Neben der Schulung aller unserer Berater und Produktexperten zum Thema Sustainable Finance tragen wir als Mitglied zahlreicher globaler und lokaler Nachhaltigkeitsnetzwerke und -initiativen zusätzlich aktiv unseren Teil bei. So sind wir beispielsweise Unterzeichner des UN Global Compact und des von Investoren initiierten Rahmenwerks Principles for Responsible Investment (PRI). 

Ihre Ansprechpartnerin

Stiftungen_institutionelle_Kunden_01

Manuela McKensie

Leiterin Philanthropie

Mitglied des Aufsichtsrats

manuela.mckensie@bethmannbank.de

+49 89 23699-216

LinkedIn