Nachhaltig = zukunftsfähig

Nachhaltiges Investieren ist bereits seit 2011 fester Bestandteil unserer Vermögensverwaltung; wir haben vor zehn Jahren nicht nur die ersten nachhaltigen Fonds aufgelegt, sondern auch einen externen Nachhaltigkeitsbeirat ins Leben gerufen. 

Der Maßstab für unser eigenes Handeln

Zukunftsfähigkeit bestimmt also schon sehr lange unser Handeln – ob es um den Anlageprozess, Social Days oder unseren Bankbetrieb geht. ESG und SDG sind für uns dabei keine Worthülsen; wir befüllen sie tagtäglich mit Leben: 

ESG steht für Environment, Social und Governance; auf Basis dieser drei Kriterien identifizieren wir Marktteilnehmer, die wir in unsere nachhaltigen Portfolios aufnehmen

17 SDGs – Sustainable Development Goals – haben die Vereinten Nationen 2015 mit ihrer Agenda 2030 verabschiedet. Seit 2019 analysieren wir regelmäßig Anlageoptionen, die sich um jeweils eines dieser Nachhaltigkeitsziele drehen. Diese Analysen stellen wir in unserem Magazin Investing for better vor.

Philosophie

Unsere Philosophie

Unsere Anlagepolitik basiert auf vier Grundsätzen.

Anlageprozess

Anlageprozess

Wir führen die Expertise interner und externer Spezialisten zusammen.

Nachhaltigkeitsbeirat

Unser Nachhaltigkeitsbeirat

Fünf herausragende Persönlichkeiten.

Produkte

Produkte

Gemanagt wie ein Vermögensverwaltungsmandat. Unsere Fonds.

Impact-Hub_02

Impact Hub

Wir arbeiten mit Impact Hub Berlin zusammen.

Gelebte-Nachhaltigkeit_01

Gelebte Nachhaltigkeit

Nachhaltigkeit bedeutet für uns mehr als nur gute Vorsätze.

Mobiel ok vinkje