Te:nor

Unser Wirtschaftmagazin

Eine klare Meinung zu Wirtschaftsfragen ist Ihnen wichtig? Sie möchten mehr über Finanzen wissen, aber von Eigenwerbung verschont bleiben? Dann lesen Sie Te:nor, unser Wirtschaftsmagazin. Auf 46 Seiten finden Sie relevanten, meinungsstarken Finanzjournalismus - verständlich geschrieben und modern gestaltet. Mit dabei: ZDF-Börsenexperte Frank Bethmann. 

Warum der Name Te:nor? Laut Duden bedeutet Te:nor "Sinn einer Äußerung, grundsätzliche Einstellung". Deshalb "Te:nor": weil die Bethmann Bank für klare Meinung und Haltung steht. Die phonetische Schreibweise bewirkt die Betonung auf der ersten Silbe. Te:nor erscheint zweimal im Jahr und ist auf dem Postweg oder per E-Mail erhältlich. Dürfen wir Ihnen Te:nor zusenden?
Dann folgen Sie bitte diesem Link.

Die Bethmann Bank ist nicht nur eine der ältesten Banken Deutschlands, sondern seit jeher Teil der Gesellschaft. Deshalb gibt es "Character", unser Gesellschaftsmagazin. Werfen Sie einen Blick hinein. 

Te:nor – Juli 2016

Erfahren Sie in der ersten Ausgabe vom Juli 2016 mehr über...
  • Wo bleibt die Inflation?   
  • Entscheidungsjahr für Uncle Sam?   
  • Ist Ihr Vermögen echt krisensicher?   
  • Aktives oder passives Management von Investmentfonds?   
  • Die Menschen hinter der Institution   
  • Private Equity für private Anleger   
  • Vom Ölpreis und der unsichtbaren Hand

DOWNLOAD PDF​ (PDF 3 MB)

Te:nor – Herbst 2016

In der zweiten Ausgabe erfahren Sie mehr über…
  • Die Ansprüche an die EZB
  • Risikomanagement im Portfolio
  • Den neuen Markt
  • Niedrige Liquidität am Rentenmarkt
  • Kosten der Bankberatung
  • Sichere Regelung von Erbschaften
  • Frank Bethmanns Einschätzung von Fintechs und Hochhäusern

DOWNLOAD PDF​ (PDF 5 MB)



Empfehlen Sie Te:nor auch gerne Ihrer Familie und Ihren Freunden weiter!

Ihr Ansprechpartner

Sprechen Sie mich gerne an.

Jens Heinen, Leiter Unternehmenskommunikation und Marketing

Jens Heinen

Leiter Unternehmenskommunikation & Marketing/Pressesprecher

jens.heinen@bethmannbank.de +49 69 2177-3233

Unsere Telefonnummern

Berlin: +49 30 88461-0
Bremen: +49 421 64922-0
Dortmund: +49 231 5419-0
Düsseldorf: +49 211 8770-0 
Frankfurt: +49 69 2177-0
Hamburg: +49 40 30808-0
Hannover: +49 511 44988-0  
Köln: +49 221 1624-0 
Mannheim: +49 621 397245-0
München: +49 89 23699-0
Nürnberg: +49 911 234248-0
Stuttgart: +49 711 305843-0