Marc E. Kurtenbach verstärkt Team der Bethmann Bank in Köln

Pressemitteilung -

Die Bethmann Bank verstärkt das Team ihrer Niederlassung in Köln: Deutschlands größte reine Privatbank hat Marc E. Kurtenbach (53) als neuen Direktor und Senior-Vermögensmanager berufen, der somit in verantwortlicher Position vermögende Kunden in der Domstadt und der Region beraten wird.

Frankfurt, 6. April 2020 – Die Bethmann Bank verstärkt das Team ihrer Niederlassung  in Köln: Deutschlands größte reine Privatbank hat Marc E. Kurtenbach (53) als neuen Direktor und Senior-Vermögensmanager berufen, der somit in verantwortlicher Position vermögende Kunden in der Domstadt und der Region beraten wird. 

Die Kunden der Bethmann Bank werden dabei von dem breiten Erfahrungshorizont des erfahrenen Vermögensmanagers sowie von seinem großen Netzwerk im Rheinland profitieren können. In der  neuen Funktion berichtet Herr Kurtenbach direkt an Matthias Wesseling, Niederlassungsleiter der Bethmann Bank in Köln. 

Marc E. Kurtenbach ist bereits seit mehr als 30 Jahren im Wealth Management tätig und verfügt über umfassende Erfahrungen in der Beratung und Betreuung von privaten Investoren, Stiftungen und institutionellen Mandaten. Vor seinem Eintritt in die Bethmann Bank war er insgesamt 18 Jahre in verschiedenen verantwortlichen Funktionen für die Privatbank Merck Finck & Co. Privatbankiers tätig. Darüber hinaus übt Herr Kurtenbach eine Vielzahl von Ämtern und Man- daten aus. So fungiert er unter anderem seit 15 Jahren als Präsident des Wirtschaftsclubs Köln und wurde vor 12 Jahren durch den Oberbürgermeister von Köln zum Wirtschaftsbotschafter der Stadt berufen.   

Gemeinsam mit dem Bethmann Bank-Team in Köln freut sich Matthias Wesseling: „Marc E. Kurtenbach ist ein Kölner Urgestein und als Privatbanker eine Institution in der Domstadt und im gesamten Rheinland. Wir freuen uns sehr, mit ihm einen erfahrenen und bestens vernetzten Experten im Vermögensmanagement für unsere Kunden gewonnen zu haben. Mit Herrn Kurtenbach steigern wir die Schlagkraft unseres Teams in Köln und werden unseren Kunden weitere neue Impulse für das erfolgreiche und nachhaltige Management ihrer Vermögen bieten können.“

 

Über die Bethmann Bank – Echtes. Private. Banking.
Gegründet 1712, ist die Bethmann Bank heute einer der TOP-3-Anbieter von Private Banking in Deutschland. Als größte echte Privatbank betreuen wir ausschließlich vermögende Privatkunden und Vermögensverwalter. Das Gesamtvolumen der verwalteten Vermögen liegt derzeit bei rund 37 Mrd. Euro. Die Bethmann Bank gehört zu ABN AMRO, einer der kapitalstärksten Banken Europas.

Wir stehen, wie alle Mitglieder von ABN AMRO Private Banking, für individuelle Beratung ohne Fokus auf eigene Produkte. Unseren Kunden bieten wir klare, verständliche und nachhaltige Lösungen. Mit 12 Niederlassungen ist die Bethmann Bank in allen wichtigen Wirtschaftsregionen Deutschlands vertreten. www.bethmannbank.de 

Diesen Artikel empfehlen

Presseanfragen

Mainzer Landstraße 1 
60329 Frankfurt am Main
presse@bethmannbank.de +49 69 2177-1379

Was können wir für Sie tun?

Kontaktieren Sie uns.

Unsere Telefonnummern

Berlin: +49 30 88461-0
Bremen: +49 421 64922-0
Dortmund: +49 231 5419-0
Düsseldorf: +49 211 8770-0 
Frankfurt: +49 69 2177-0
Hamburg: +49 40 30808-0
Hannover: +49 511 44988-0  
Köln: +49 221 1624-0 
Mannheim: +49 621 397245-0
München: +49 89 23699-0
Nürnberg: +49 911 234248-0
Stuttgart: +49 711 305843-0
Würzburg: +49 931 35944 0