Soziales Engagement

Wir handeln nachhaltig. Nicht nur bei Ihrem Vermögen.

Nachhaltigkeit ist ein wichtiger Teil unserer Unternehmensphilosophie – über nachhaltige Anlagestrategien hinaus. Wir wollen soziale Verantwortung übernehmen. Lokal wie international. 

So engagieren sich die Mitarbeiter unserer Niederlassungen deutschlandweit jeweils vor Ort unter anderem am so genannten Social Day. An diesem Tag verlassen sie ihren Schreibtisch, um gemeinnützige Projekte durch persönliche tatkräftige Hilfe zu unterstützen, etwa den bundesweiten "Rotary Polio Aktionstag". Darüber hinaus fördert die Bethmann Bank in den einzelnen Städten unterschiedliche soziale und kulturelle Initiativen, darunter die Deutsche AIDS-Stiftung, den Deutschen Kinderschutzbund, die 1. FC Köln-Stiftung, Caritas und Diakonie, aber auch die Hamburger Symphoniker und den Verein „Bildung fördern e.V.“ 

Was hat eine Privatbank mit Windeln zu tun? Oder mit Markenshampoo? Was auf den ersten Blick nicht zusammenpasst, ist bei genauerer Betrachtung eine logische Verbindung: Die Bethmann Bank arbeitet eng mit dem Sozialunternehmen Innatura zusammen und fördert es finanziell und ideell. Innatura verfolgt eine nachhaltige Geschäftsidee: Es vermittelt neuwertige Waren, die aus unterschiedlichen Gründen im Müll landen würden, von Unternehmen an gemeinnützige Organisationen wie Kinderhospize, Obdachlosenheime oder Anlaufstellen für Zwangsprostituierte.

Die ABN AMRO gehört zu den Gründungspartnern der kanadischen Initiative Earth Water. Ziel ist es, den Mangel an sauberem Trinkwasser zu bekämpfen und so die Lebensbedingungen von 1,2 Milliarden Menschen zu verbessern. Im kulturellen Bereich engagiert sich die ABN AMRO zudem weltweit als Sponsor zahlreicher Museen, Galerien und Kunstausstellungen.

Es ist da. Sein Zeichen steht für Rettung. Es hilft seit über 150 Jahren. Das Deutsche Rote Kreuz ist mit mehr als drei Millionen Mitgliedern der größte Verband der freien Wohlfahrtspflege. Als Teil der weltweiten Rotkreuz- und Rothalbmondbewegung ist das DRK derzeit in über 50 Ländern im Einsatz – in akuten Notsituationen bei Katastrophen und Konflikten und in der langfristigen Entwicklungszusammenarbeit.

Diesen nachhaltigen Einsatz für das Leben, die Gesundheit, das friedliche Zusammenleben und die Würde aller Menschen wollen wir langfristig fördern. Deshalb unterstützt die Bethmann Bank die Werte und Aktivitäten des DRK ausdrücklich und hilft konkret durch gemeinsame Veranstaltungen, Spendensammelaktionen und Publikationen.

Nachhaltiges Handeln heißt für uns: umfassend Verantwortung übernehmen. Wir betrachten Banken und die Finanzwirtschaft insgesamt als wichtigen Teil der Gesellschaft, und deshalb tragen wir als Bank auch Verantwortung für deren Gelingen – in Deutschland und in der Welt.

Was können wir für Sie tun?

Kontaktieren Sie uns.

Unsere Telefonnummern

Berlin: +49 30 88461-0
Bremen: +49 421 64922-0
Dortmund: +49 231 5419-0
Düsseldorf: +49 211 8770-0 
Frankfurt: +49 69 2177-0
Hamburg: +49 40 30808-0
Hannover: +49 511 44988-0  
Köln: +49 221 1624-0 
Mannheim: +49 621 397245-0
München: +49 89 23699-0
Nürnberg: +49 911 234248-0
Stuttgart: +49 711 305843-0